Alpenlinks.at
Alpenlinks Webkatalog
Home | Neue Alpenlinks | Häufige Suchen | Top 100 | Seite anmelden | About | Werben | Kontakt  
  News aus Österreich    Linkverzeichnis     Autos  

Die Automobilindustrie ist ein Industriezweig, der sich der Herstellung von Automobilen und anderen Kraftfahrzeugen widmet. Die Automobilindustrie entstand mit Entwicklung des Automobils gegen Ende des 19. Jahrhunderts, erhielt einen bedeutenden Aufschwung durch die Massenproduktion von Kraftfahrzeugen (vor allem durch Henry Ford) und erlebt seitdem einen steten Aufschwung. In vielen Industrieländern, wie in den USA, Japan Deutschland und Korea stellt die Automobilindustrie einen der bedeutendsten Industriezweige dar. Kaum ein anderes industrielles Massenprodukt hat den Alltag der Menschheit mehr verändert als das Automobil. Ungefähr seit dem Jahr 1900 hat es mehr als 2500 Unternehmen gegeben, die Automobile für den Markt produzieren. Viele Unternehmen, die im 19. Jahrhundert Eisenwaren oder Stahl produzierten, fingen Mitte des Jahrhunderts mit der Produktion von Waffen oder Fahrrädern an und entwickelten dadurch die nötigen Kenntnisse, die Jahrzehnte später im Automobilbau benötigt wurden. Selbst heute gibt es noch viele kleine Betriebe im Bereich Automobilproduktion, die nur eine handvoll – zumeist exklusive – Fahrzeuge produzieren, beispielsweise die Unternehmen Stutz oder Morgan (vgl weiter de.wikipedia.org).

Österreichs Autoindustrie blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits um 1900 wurde von Gräf & Stift der Vorderradantrieb erfunden, und die Steyr-Werke zählten in den 30er-Jahren mit zu den führenden Autoherstellern Europas. Nicht zuletzt durch den 2. Weltkrieg und durch Fehlentwicklungen scheiterten allerdings sämtliche österreichische Hersteller in den Nachkriegsjahrzehnten und wurden infolgedessen aufgekauft (Steyr Daimler Puch AG, Gräf & Stift, Puch,...) oder mussten zusperren. Dennoch spielt die Autoindustrie in Österreich nach wie vor eine sehr wichtige Rolle. Denn aufgrund vorhandenen Know-Hows und einem hohen Innovationsgrad investierten und investieren internationale Autokonzerne, allen voran BMW in Steyr oder MAGNA in Graz, immer wieder in österreichische Standorte. Mittlerweile existieren 3 Autocluster (AC Styria mit 180 Unternehmen, darunter auch slowenische, kroatische und ungarische Unternehmen. 30.000 von den 44.000 Mitarbeitern sind in Österreich tätig; AC Oberösterreich, AC Vienna Region), um die Zusammenarbeit der Autohersteller und deren Zulieferer zu fördern. Doch selbst in der Zeit der Globalisierung, des Outsourcing, und der Wirtschaftsflaute in Europa, konnten Österreichs Zulieferbetriebe - vorwiegend mittelständische Unternehmen mit hohem Exportanteil - Umsatz- und Absatzzuwächse erzielen. Der Automobilsektor zählt daher zu den wenigen stark wachsenden Industriezweigen in Österreich (durchschnittliches Jahreswachstum zwischen 2000 und 2003 je 10%). Grund dafür ist selbstverständlich nicht die bevölkerungsbedingt geringe Inlandsnachfrage, sondern die international gute Wettbewerbsfähigkeit, erkenntlich durch ungebrochen starke Beliebtheit bei den deutschen Autoherstellern, welche den größten Abnehmer österreichischer Automotive darstellen.

Gebrauchtwagen


Home » Auto und Verkehr » Marken

Marken

Audi, BMW, Mercedes, Porsche, Ford, Chrysler, Hyundai, Skoda, Seat, Toyota, Madza, Citroen, Peugeot, Lancia, Honda, Suzuki, Kawasaki, Ducati, KTM, Husquarna, Piaggo, Husaberg, Alfa Romeo, Fiat, Ferrari: Sie alle noch viele mehr. Autos und Motorräder bzw Mopeds verschiedener Hersteller begegnen uns täglich. Bei der Frage welches Fahrzeug das Beste sei scheiden sich die Geister und meist kommt es zu hitzigen Diskussionen, wodurch der Stellenwert des Kraftfahrzeuges in unserer Gesellschaft belegt ist.

Weitere Kategorien zu diesem Thema:
Oldtimer




Opel: Rüsselsheim
Die Adam Opel AG ist ein deutscher Automobilhersteller, der zum US-amerikanischen Automobilkonzern General Motors gehört.
www.opel.de

Pagani Zonda
Im Jahre 1992 hat ein Argentinier namens Horacio Pagani, der zuvor bei Lamborghini als Composite-Spezialist (Carbonverarbeitung) arbeitete, seine eigene Autofabrik in Modena gegründet.
www.paganiautomobili.it/

Peugeot: Saarbrücken Saarland
Peugeot ist ein französischer Fahrzeughersteller; zusammen mit Citroën ist Peugeot Teil der PSA-Gruppe. Peugeot hat seine größten Fabriken im Elsass nahe Mülhausen.
www.peugeot.de

Porsche: Stuttgart-Zuffenhausen Baden-Württemberg
Die Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ist ein deutscher Sportwagenhersteller mit Sitz in Stuttgart-Zuffenhausen. Porsche wurde 1931 als Konstruktionsbüro gegründet. Porsche war in vielen Bereichen des Rennsports sehr erfolgreich.
www.porsche.de

Rollerdirekt.de – der Rollerhändler mit TIEFPREISGARANTIE!: Heinsberg Nordrhein-Westfalen
Wir bieten bundesweiten Versand von Markenrollern zu besten Preisen! Wir führen allen namhaften Marken wie Vespa, Piaggio, Gilera, Aprilia, Keeway, MAWI, etc.
www.rollerdirekt.de

Rolls Royce
Rolls-Royce begann als Hersteller der berühmten luxuriösen Rolls-Royce Automobile und ist mittlerweile ein aus mehreren Firmen bestehender international tätiger Konzern.
www.rolls-royce-museum.at/

Rover
Der erste Rover war ein Dreirad, das von der Firma J.K. Starley & Sutton Co in Coventry, Großbritannien im Jahre 1884 hergestellt wurde. Die Firma war auf dem Gebiet der Fahrräder sehr innovativ und produzierte u.a.
www.mgrover.de/

Sportwagen
Lotus ist eine Automarke aus England (Hornsey/Cheshunt/Hethel), die 1952 von Anthony Colin Bruce Chapman gegründet wurde. Das Unternehmen ging 1986 in den Besitz von Ford über.
www.lotus-forum.de/

Subaru
Subaru ist eine japanische Automobilmarke der Firma Fuji Heavy Industries (FHI). General Motors besitzt einen 20%igen Anteil an Fuji Heavy.Subaru baut hochwertige Allradfahrzeuge mit Boxermotor.
www.subaru.de

TecDoc Informations System GmbH: Köln Nordrhein-Westfalen
Gegründet im Jahre 1994 von Gesellschaftern aus der Automobilzulieferer-Industrie und dem deutschen Gesamtverband Autoteile e.V.
www.tecdoc.net




Seiten: 1 2 3 4 5 6



BuchAuto-Katalog 2019

Auto-Katalog 2019

EUR 12,90

BuchMercedes-Benz W 126: Die S-Klasse - das beste Auto der Welt

Mercedes-Benz W 126: Die S-Klasse - das beste Auto der Welt

Heribert Hofner

EUR 49,95

Wie man ein Auto baut: Ein Leben für die Formel 1

Wie man ein Auto baut: Ein Leben für die Formel 1

Adrian Newey

EUR 28,00

BuchAuto-Katalog 2018

Auto-Katalog 2018

EUR 10,00

WAS IST WAS Band 53 Autos. PS, Hybrid und Turbostars (WAS IST WAS Sachbuch, Band 53)

WAS IST WAS Band 53 Autos. PS, Hybrid und Turbostars (WAS IST WAS Sachbuch, Band 53)

Bernd Flessner

EUR 9,95

Buchauto motor und sport Edition - 50 Jahre Michael Schumacher

auto motor und sport Edition - 50 Jahre Michael Schumacher

EUR 9,90

   
  Seite anmelden Impressum