Alpenlinks.at
Alpenlinks Webkatalog
Home | Neue Alpenlinks | Häufige Suchen | Top 100 | Seite anmelden | About | Werben | Kontakt  
  News aus Österreich    Linkverzeichnis     Elektronische Musik  

Elektronische Musik

Die Geschichte der elektronischen Musik hängt mit der Geschichte der elektronischen Klangerzeugung (Instrumente, Apparate) zusammen. Die erste Komposition elektronischer Musik war Landscape No. 1 von John Cage (1939). Die Entwicklung einer originär elektronischen Musik begann mit der Verfügbarkeit der ersten einfachen analogen elektronischen Instrumente, die zunächst Laborgeräte der Elektrotechnik (Sinusgeneratoren) waren. Die ersten Werke der Musique Concrete stammten von Pierre Schaeffer, der später mit Avantgardemusikern wie Pierre Henry, Pierre Boulez und Karlheinz Stockhausen zusammen arbeitete.Von großer Bedeutung ist die sich aus der elektronischen Musik abspaltende Computermusik. Ron Grainer und Delia Darbyshire vom Radiophonic Workshop, der Abteilung für Spezialeffekte beim BBC, kreierten 1963 eine der ersten elektronischen Erkennungsmelodien des Fernsehens mit ihrer Musik für die Serie Doctor Who. Die erste vollständig elektronisch erzeugte Schallplatte war Morton Subotnicks Silver Apples of the Moon. Rasch wurden diese Einflüsse von der Populärmusik aufgegriffen. In den späten 60er-Jahren trug Walter Carlos mit zwei bemerkenswerten Alben zur Popularisierung der elektronischen Musik bei: The well-tempered synthesizer und Switched-on Bach. Auf beiden wird Barockmusik auf Moog-Synthesizern dargeboten. Mit fortschreitender technischer Entwicklung wurden Synthesizer immer billiger, robuster und vor allem tragbarer, so dass sie bald von Rockbands genutzt wurden. In Vorreiterrollen befanden sich Bands wie United States of America, The Silver Apples und Pink Floyd. In den 70er-Jahren wurde im Jazzrock elektrisch verstärkte akustische Instrumente in Kombination mit Synthesizer durch Gruppen wie Weather Report popularisiert. Deutsche Bands wie Tangerine Dream, Neu, Cluster oder La Düsseldorf oder Musiker wie Klaus Schulze, Robert Schroeder, Jean-Michel Jarre und einige Produzenten von Disco-Music nahmen sich einer ersten Auslotung rein elektronisch erzeugter Musik an. Herausragend waren Kraftwerk, auf denen Stile EBM, Industrial, Hip-Hop, House und Techno basieren. In den 80er-Jahren fand elektronische Musik Eingang in die allgemeine Popmusik. Das bis dahin übliche Schlagzeug zur Rhythmus-Erzeugung wurde mehr und mehr durch den Einsatz von Drumcomputern abgelöst. Während der Einsatz von Synthesizern gegenüber den 70er-Jahren wieder zurückging, entwickelten sich mehr und mehr Musikstile, die sich besonders durch elektronische Rhythmen definierten, besonders im Bereich des New Wave (Electro Wave). Moskwa TV, OFF, 16Bit und CCCP prägten den Sound Of Frankfurt. In dieser Zeit entstand durch Weiterentwicklung der Disco-Musik der sogenannte House-Stil (benannt nach der Diskothek Warehouse). Dabei wurde erstmals ausschließlich elektronischer erzeugter Beat benutzt und ineinandergemischt. Seine beste Zeit erlebte Techno Mitte der 1990er-Jahre. Ab hier entstanden zahlreiche Unterarten, wie Acid, Minimal Techno, Schranz oder Goa. Ende der 90er-Jahre hielt die elektronische Musik Einzug in die bis dahin oft konservativ verteidigten Bastionen des klassischen Rock. Bands wie Radiohead oder Tortoise verarbeiteten elektronische Elemente in Strukturen des klassischen Songwritings und trugen viel zur Re-Etablierung elektronischer Musik außerhalb der Techno-Szene bei. Musikstile Bekannte Stile der Elektronischen Musik sind etwa: 2Step, Ambient, Big Beat, Breakbeat, Clicks & Cuts, Downbeat, Drum and Bass, Dub, EBM, Electronica, Electronic Rock, Electroclash, Electropunk, Future Pop, Gabba, Garage House, Detroit Techno, Ghetto Tech, Glitch, Goa, House, Intelligent Dance Music (IDM), Indietronic, Industrial, Jungle, Noise, Neo Pop, Schranz, Techno, Trance, Trip Hop (auch Bristol Sound), Hard-Tekk, Speedcore, Tech House


Home » Musik » Elektronische Musik

Elektronische Musik

Unter Elektronischer Musik versteht man Musik, die (nicht notwendigerweise ausschließlich) mit elektronischen Geräten erzeugt oder transformiert wurde. Im strengen Sinn umfasst der Begriff ausschließlich Musik, deren Klangsynthese mit Hilfe elektronischer Instrumente und Komponenten (Synthesizer, Sampler, Sequenzer, Computer, Drumcomputer) stattgefunden hat.




DJ Roy Rob: Tulln
DJ Roy Rob sorgt für Stimmung auf Ihrer Party. DJ Roy Rob ist auf Alternative, Rock, Indie, House und Electronic spezialisiert. Was immer Sie für Ihre Party brauchen, DJ Rob Roy unterstützt Sie.
djroyr0b.tk

Austrian Hip-Hop: Wien
.
www.austrian-hip-hop.at.tf

Das Deutsche Portal für Elektronische Musik: Erftstadt Nordrhein-Westfalen
Das neue Musikportal und Onlinemagazin für Musiker und Labels der Elektronischen Musik und für alle, die sich für Musik interessieren. Hier kannst Du dich mit Musikern und Fans der E.M.
www.elektronen-musik.de

DNS-MUSIC DNS Records DNS Plattenladen Recordstore: Berlin
Auf der Homepage des DNS Record Store, wo euch seit 1995 auf 120 qm (und auch im Onlineshop) mehr als 15.
www.dns-music.de

FullHouse - Music & Events & Pics - Implacable: Edenkoben Rheinland-Pfalz
FullHouse sind drei DJs und ein ein Fotograf, die in der Rhein-Main-Region eigene Events veranstalten, als DJs auf Houseveranstaltungen auflegen und jede Woche neue Galerien der besten Housepartys der Region online stellen.
www.fullhouse-club.de

Halbplaybacks: Olsztyn
Mp3 Playbacks verdrängen die MIDI -Dateien von dem Markt, weil sie für die Wiedergabe keine teuren Tasteninstrumente verwenden müssen.
www.playback-artim.com

Internet Radio Acid Schranz: Emden Niedersachsen
Acid Schranz Musik im Webradio - Schön das Sie hier sind in unserem Internet Webradio erwarten Sie 24 Stunden pure Acid und Schranz Musik mit den großen Dj´s aus dem bereich der Technozehne.
www.Acid-Schranz.net

mpkortschak.com - Audio Engineering - Mobiles Tonstudio ? mpkortschak: Bad Blumau Steiermark
Unser Tonstudio wurde für mobile Einsätze optimiert, sodass kompromisslose Qualität und Flexibliät auch am akustisch optimalen Platz möglich ist.
www.mpkortschak.com

One Nite Stand: March Nordrhein-Westfalen
Onenitestand.de - alle Infos über die Rockband aus dem Sauerland mit Konzertterminen, MP3-Hörproben usw. Onenitestand.de - alle Infos über die Rockband aus dem Sauerland. Onenitestand.
www.onenitestand.de

Phoniclux Music: Mainz Rheinland-Pfalz
Wir sind die Spezialisten für Online-Vertrieb (auf über 300 Portalen weltweit die eigenen Musikproduktionen verkaufen!), wir bemustern über 3.000 Redakteure bei TV-, Radio- und Printmedien.
www.phoniclux.de




Seiten: 1 2



BuchElektronische Klänge und musikalische Entdeckungen (Reclams Universal-Bibliothek)

Elektronische Klänge und musikalische Entdeckungen (Reclams Universal-Bibliothek)

André Ruschkowski

EUR 12,00

BuchSynthesizer. So funktioniert elektronische Klangerzeugung

Synthesizer. So funktioniert elektronische Klangerzeugung

Florian Anwander

EUR 29,00

BuchAlfred's Klavierschule für Erwachsene, Band 1 - Für mechanische und elektronische Tasteninstrumente

Alfred's Klavierschule für Erwachsene, Band 1 - Für mechanische und elektronische Tasteninstrumente

Amanda V. Lethco, Morton Manus, Willard A. Palmer

EUR 15,39

BuchGood Vibrations: Eine Geschichte der elektronischen Musikinstrumente. A History of Electronic Musical Instruments

Good Vibrations: Eine Geschichte der elektronischen Musikinstrumente. A History of Electronic Musical Instruments

Sarah Hardjowirogo

EUR 34,90

BuchElectri_City: Elektronische Musik aus Düsseldorf (suhrkamp taschenbuch)

Electri_City: Elektronische Musik aus Düsseldorf (suhrkamp taschenbuch)

Rüdiger Esch

EUR 14,99

Elektronische Musik im 21. Jahrhundert. Enstehung, Künstler und Arten

Elektronische Musik im 21. Jahrhundert. Enstehung, Künstler und Arten

Jannik Lenke

EUR 12,44

   
  Seite anmelden Impressum