Alpenlinks.at
Alpenlinks Webkatalog
Home | Neue Alpenlinks | Häufige Suchen | Top 100 | Seite anmelden | About | Werben | Kontakt  
  News aus Österreich    Linkverzeichnis     Bewerbung  

Lebenslauf ja - Aber wie?

Der Lebenslauf ist eine der maßgeblichen Unterlagen, anhand der Ihr potentieller neuer Arbeitgeber Sie beurteilen wird. Der Lebenslauf wird vom Personalsachbearbeiter auf Zeitfolgeanalyse (Lückenlosigkeit) und Positionsanalyse (Geradlinigkeit ) geprüft. Achten Sie darauf, dass Ihr Lebenslauf keine Lücken aufweist, da diese oftmals negativ interpretiert werden. Ein nicht gradliniger Lebenslauf bedeutet ebenfalls nichts Gutes. Hier wird überprüft, ob Ihr Berufsleben konsequent geplant ist.  Der Lebenslauf ist meist der Ausschlag für die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Wenn Sie darin wirklich überzeugen wollen, sollten Sie ihn möglichst individuell und aktuell auf den angepeilten Arbeitsplatz zuschneiden. Er sollte ein knapper, sachlicher Text sein, der alle möglichen Fragen zu Ihrem Werdegang klar beantwortet. Nicht länger als 2 DIN A4-Seiten lang sein, tabellarisch, ausgedruckt und nicht handgeschrieben.
Als Lebenslaufaufbau hat sich eine bestimmte Einteilung für Berufliches, Persönliches und zur Ausbildung bewährt:
Kein Berufsanfänger: Beruf 60%, Ausbildung 30%, Persönliches 10%
Berufsanfänger: Ausbildung 80%, Persönliches 20%
Beim Erstellen des Lebenslaufes sollten Sie bestimmte Dinge beachten:
Geben Sie Namen, Geburtsdatum und -ort sowie den Familienstand (optional) zuerst an. Vergessen Sie den Briefkopf mit Adresse, Telefonnummer (Handy) und E-Mail nicht. Wenn Sie Kinder haben, geben Sie sie mit Geschlecht und Alter an. Zum Beispiel: "Zwei Töchter (3 und 7 Jahre ), ein Sohn ( 5 )". Keine Geburtsnamen, Daten der Hochzeit, Namen der Kinder, etc. Namen und Beruf Ihrer Eltern haben im Lebenslauf nichts verloren. Vermeiden Sie die Auflistung alltäglicher Hobbys. Angaben zum Freizeitverhalten macht Sie als freizeitorientiert verdächtig. Es gilt: Die Auflistung von Hobbys ist nur dann sinnvoll, wenn dargestellt wird, dass Sie Fähigkeiten haben, die den Anforderungen des Stellenangebots entsprechen.
Bei mehr als zehn Jahren Berufspraxis sollten Sie nur den letzten abgeschlossenen Ausbildungsschritt anführen. Ansonsten alle Schritte inklusive Grundschule. Geben Sie die Art der Schule (Universität) oder des Institutes, den Abschluß und beim letzten Abschluß die Abschlußbewertung an. Das Bundesheer bzw die Bundeswehr bzw. den Zivildienst mit Datum, Ort, Aufgabe und Waffengattung und letztem Dienstgrad angeben. Vermeiden Sie Ausbildungsnachweise und Bescheinigungen von Fähigkeiten zu übermitteln, wenn dies nicht explizit gefordert wurde.
Stellen Sie berufliche Schritte klar dar: Firma, Ort, Aufgabe, Verantwortung, eventuell auch Umsatzverantwortung, Budget, Mitarbeiter und Ergebnisse, ...
Alle Zeitangaben im Lebenslauf sollten möglichst genaue Angaben sein, die Jahreszahl (1996) und auch den Monat hinzufügen (06/08).
Beurteilt ein internationales Gremium Ihre Bewerbung, fragen Sie per Telefonat ob ein englischer Lebenslauf hilfreich ist.  Grundsätzlich gilt, dass der Lebenslauf in der gleichen Sprache zu verfassen ist wie die Stellenanzeige.


Home » Beruf & Ausbildung » Jobsuche & Bewerbung

Jobsuche & Bewerbung

Die Arbeitssuche wird in Zeiten, in denen die Wirtschaft nicht besonders stark wächst und aus Nachbarländern billige Arbeitskräfte auf den Markt drängen, immer schwieriger. Die Auswahl ist groß und das Angebot oft gering. Bewerbung kommt deshalb große Bedeutung zu. Das Bewerbungsschreiben soll daher wohlüberlegt sein und eine Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch ist undbedingt geboten.




placement grout - Career Services: Wien
Die placementgroup bietet Consulting-Dienstleistungen „rund um die Karriere“ für Unternehmen und ihre Mitarbeiter.
www.placementgroup.at

plusjobs.at - Jobbörse für qualifizierte Fach- und Führungskräfte ab 45: Stuttgart Baden-Württemberg
plusjobs.at ist die zielgruppenspezifische Premium-Jobbörse für qualifizierte Fach- und Führungskräfte ab 45 Jahr. plusjobs.at ist die Lösung für die steigende Nachfrage bei Unternehmen nach erfahrenen Mitarbeitern.
www.plusjobs.at

Pointofcareer - Jobsuche und Bewerbung: Münster Nordrhein-Westfalen
Paxisorientiertes Internetportal zu den Themen: Bewerbung und Jobsuche in Deutschland und den Mitgliedsländern der Europäischen Union.
www.pointofcareer.de

Profilingportal.de: Duisburg Nordrhein-Westfalen
Das von der Stiftung Warentest 2007 mit GUT bewertete Profiling Portal bietet die Möglichkeit kostenlos an psychologischen Tests teilzunehmen, um eine berufliche Potenzialanalyse zu absolvieren.
www.profilingportal.de

Revoluza - Die Welt der Erotik: Rostock Mecklenburg-Vorpommern
.
www.leinenlos.at

Rolling Pin Jobs & Business: Graz Steiermark
1.000nde Jobs in der Hotellerie, Gastronomie und in Top-Restaurants in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tipps für Bewerbungen, Bewerbungsgespräch und Gehaltsverhandlungen.
www.rollingpin.de

SecurityBasis.de - Security-Jobs und mehr...: Recklinghausen Nordrhein-Westfalen
SecurityBasis.de ist die erste Sicherheitsplattform für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Hier registrieren sich Job suchende kostenlos und bewerben sich mit Ihrer Set-Card ebenfalls kostenlos auf beste Security-Jobs.
www.securitybasis.de

ShowCast: Köln Nordrhein-Westfalen
Die innovative Model Casting Agentur für Talente aus ganz Europa. Wer sich als Model und Schauspieler bewerben will findet bei ShowCast eine tolle Möglichkeit eine Sedcard zu erstellen und mit anderen Talenten in Kontakt zu treten.
www.showcast.de

starboxx Medienservice - Modelagentur & Castingagentur: Berlin
.
www.starboxx.de

Stellenbörsen in Österreich: Göttingen
Viele Jobbörsen bieten Jobs für den deutschsprachigen Raum. Viele bundesweite deutsche Jobbörsen haben auch Stellen fürs Ausland, so zum Beispiel für Österreich.
www.stellenboersen.de/stellenboersen/oesterreich




Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10



Bewerbung mit Erfolg: So meisterst du Lebenslauf, Anschreiben, Auswahlverfahren und sicherst dir deinen Traumjob!

Bewerbung mit Erfolg: So meisterst du Lebenslauf, Anschreiben, Auswahlverfahren und sicherst dir deinen Traumjob!

John R. N. Barwell

EUR 12,95

Duden Ratgeber - Professionelles Bewerben: Von der Stellensuche bis zum erfolgreichen Vorstellungsgespräch

Duden Ratgeber - Professionelles Bewerben: Von der Stellensuche bis zum erfolgreichen Vorstellungsgespräch

Judith Engst

EUR 12,99

BuchGeheime Tricks für die Jobsuche: Warum die klassische Bewerbung nicht länger funktioniert

Geheime Tricks für die Jobsuche: Warum die klassische Bewerbung nicht länger funktioniert

Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven

EUR 14,95

111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: - Absichten erkennen  - - Pluspunkte sammeln  - - Stolpersteine vermeiden

111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: - Absichten erkennen - - Pluspunkte sammeln - - Stolpersteine vermeiden

Elke Eßmann

EUR 12,00

Ihre erfolgreiche Initiativbewerbung (Bewerbung Last Minute)

Ihre erfolgreiche Initiativbewerbung (Bewerbung Last Minute)

Christian Püttjer, Uwe Schnierda

EUR 9,98

BuchHesse/Schrader: Das große Hesse/Schrader Bewerbungshandbuch + eBook

Hesse/Schrader: Das große Hesse/Schrader Bewerbungshandbuch + eBook

Jürgen Hesse, Hans-Christian Schrader

EUR 22,95

   
  Seite anmelden Impressum